ERFOLGSGESCHICHTEN VON KUNDEN

Equinor

Equinor gewinnt mit LicenseAnalyzer2020 an Flexibilität bei der Rechnungsstellung und steigert die Effizienz der Belegschaft

"Durch die Umstellung von der manuellen Ad-hoc-Erfassung von Software-Nutzungsdaten auf kontinuierliche Nutzermessungen mit Hilfe von Open iT Software konnten viele Fortschritte erzielt werden."

Höhepunkte

  • Mit Niederlassungen in 28 Ländern benötigte Equinor eine Lösung, die ihnen hilft, flexible Lizenzverträge auszuhandeln und die Arbeitseffizienz zu verbessern.
  • Mit LicenseAnalyzer2020 war das Unternehmen in der Lage, Verhandlungen mit Anbietern anhand von Berichten über die tatsächliche Softwarenutzung zu führen.
  • Die aus den Berichten auf Benutzerebene gewonnenen Erkenntnisse ermöglichten es Equinor, Programme zur Verbesserung der Leistung seiner Mitarbeiter zu entwickeln.

Geschäftlicher Überblick

Equinor ist ein integriertes Öl- und Gasunternehmen mit Hauptsitz in Norwegen und Niederlassungen in 28 Ländern. Seit 1998 setzt Equinor Open iT für die Nutzungsberichterstattung über seine millionenschweren Software-Investitionen ein, um Softwarelizenzen zu verwalten, die für Exploration, Reservoir-Management, Bohrungen, Produktion, Geschäftsentscheidungsanalysen und Datenmanagement verwendet werden.

Geschäftliche Herausforderung

Jährlich zahlt Equinor für eine Vielzahl von Softwarelizenzen, die in den Bereichen Exploration, Produktion, Projektmanagement und vielen anderen Arbeitsanwendungen eingesetzt werden. Zugang, Schulung und Support sind entscheidend, um eine optimale Effizienz bei der Nutzung dieser Anwendungen zu erreichen. Equinor suchte nach einem Tool zur Lizenzverwaltung, um diese Prozesse im Unternehmen zu unterstützen. Benötigt wurde ein Überblick nicht nur über die gekaufte und installierte Software, sondern auch darüber, wie die Software genutzt wurde: Viele technische Anwendungen wurden mal intensiv und mal selten genutzt. Eine genaue Analyse der Softwarenutzung war erforderlich, damit Equinor flexible Lizenzvereinbarungen aushandeln konnte.

Whitepapers

Kostenzuweisung und IT-Rückerstattung

Der effizienteste Weg, mehr Verantwortlichkeit und ein Bewusstsein für die Verwendung von IT-Ressourcen zu schaffen, ist die Einführung eines Rückvergütungssystems.

Software-Nutzungsüberwachung und -Optimierung

Erfahren Sie, wie die Nutzungsüberwachung in einer E&P-IT-Umgebung für viele Beteiligte von Vorteil sein kann.

Zunehmende Nutzung von Abonnement- und Pay-per-Use-Softwarelizenzmodellen

Sie verfügen über aussagekräftige Software-Nutzungsmetriken und -Werkzeuge, um vor neuen Lizenzierungsentscheidungen eine angemessene Bewertung und Planung vornehmen zu können.

Eine geführte Tour

Erhalten Sie Antworten bei einer persönlichen Besichtigung.
Vereinbaren Sie noch heute einen Termin für eine Live-Demo. Wir zeigen Ihnen, wie Ihr Unternehmen von Open iT-Lösungen profitieren kann.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Neueste Blogs

IT Chargeback - Schaffung einer Kultur der Verantwortlichkeit und Senkung der IT-Kosten

Unternehmen, die sich bemühen, Rechenschaftspflicht und Verantwortung in ihre Prozesse einzubauen, profitieren davon und tragen positiv zu ihrem Ziel der Wertschöpfung und -maximierung bei. Der technologische Fortschritt erleichtert dem Management die Umsetzung von Strategien, die auf eine Veränderung der Unternehmenskultur abzielen, um die Effizienz zu steigern und Kosteneinsparungen zu erzielen. IT-Chargeback ist eine der

Mehr lesen →

Wie Sie die Vorteile von Softwarelizenzberichten voll ausschöpfen

Softwarelizenzberichte bieten wertvolle Erkenntnisse darüber, wie einzelne Benutzer im Besonderen und das gesamte Unternehmen im Allgemeinen einige der teuersten Vermögenswerte des Unternehmens nutzen: Softwarelizenzen. Die Erstellung der richtigen Lizenzberichte ist ein sehr wichtiger Schritt im Prozess der Softwarelizenzverwaltung (SLM) und -optimierung. Ohne genaue und angemessene Berichte wäre es

Mehr lesen →

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Melden Sie sich an, um die neuesten Nachrichten und Updates zu erhalten.

Vielen Dank, dass Sie sich unter
für unseren
Newsletter angemeldet haben!

X